6
35142
 
 
News

Erstmals in Wien:
Körperfettmessung am offenen MRT

Mit dieser Methode ist es möglich das ungesunde Fettgewebe der Bauchhöhle schnell und direkt zu bestimmen, um eine genaue Aussage über die individuelle Fettverteilung treffen zu können. Die Messung wird auf Wunsch im Rahmen ihres Risikoprofils durchgeführt.

Leistungen

  • Basisvorsorgepaket
    Inkludiert sind:
    Ev. Untersuchungsvorbereitung(en)
    Untersuchungen
    Erstellung eines Risikoprofils
    Anamnesegespräch mit Aktualisierung
    des Impfstatus
    Abschlussgespräch am Untersuchungstag
  • Einzeluntersuchungen
    Inkludiert sind:
    Ev. Untersuchungsvorbereitung(en)
    Untersuchungen
    Abschlussgespräch am Untersuchungstag
  • Ernährungsberatung
    Inkludiert sind:

    Erhebung eines Risikoprofiles
    Labordiagnostik
    Analyse der bisherigen Ernährungsgewohnheiten
    Erstellen eines individuellen Ernährungsprogrammes
    Oberbauchultraschall
    Fettmessung mittels offener Magnetresonanztomographie
    (MRT-Lipographie)
    Bioimpedanzmessung

Die Besprechung/Analyse auswärtiger Befunde wird separat verrechnet

   

 

 

Deutsch | Magyar | English | E-Mail | Kontakt | Anfahrtsplan | Partner | Impressum 2008 scan SCREENING. Aktualisiert am 1.7.2012  
3